Selbsthilfegruppen in Bonn

Gabriele Kuchem-Göhler Gabriele Kuchem-Göhler

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle ist die zentrale Stelle für alle verfügbaren Informationen über Selbsthilfegruppen in Bonn. Hier werden Interessierte in bestehende Gruppen vermittelt und Hilfestellung angeboten. Die Selbsthilfe-Kontaktstelle unterstützt auch die Neugründung von Selbsthilfegruppen und stellt Gruppen kostenlos Räume zur Verfügung bzw. hilft bei der Raumsuche. Die Stelle berät und unterstützt Selbsthilfegruppen in organisatorischen Fragen, bei Gruppenproblemen, Öffentlichkeitsarbeit und finanziellen Fördermöglichkeiten.

Erfahrungsaustausch in Gruppen

Kennen Sie das Gefühl, wenn das Leben nicht mehr nach Plan verläuft? Wenn chronische Erkrankungen oder besondere soziale Lebenssituationendas Leben durcheinander bringen? Wenn in der Familie alles aus demRuder läuft? Wenn Sie schwer erkrankt sind oder ein behindertes Kind erwarten? Wenn Sie vor dem Ende einer langjährigen Partnerschaft stehen oder als Angehöriger eines Alkoholkranken nicht mehr weiter wissen? Wenn zu dem Schock die Angst kommt, nicht ernst genommen zu werden; die Kränkung, wenn das Verständnis der Nächsten nachlässt und der Wunsch wächst, sich mitanderen Gleichbetroffenen zu treffen? Dann melden Sie sich bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle Bonn und informieren Sie sich über die Arbeit der Bonner Selbsthilfegruppen.