Diese Website verwendet Cookies sowie Piwik zur Erfassung von Nutzerdaten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Diese Website verwendet Cookies sowie Piwik zur Erfassung von Nutzerdaten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK

Newsletter

News suchen

Gesundheitsnachrichten
20. Juli 2017

EU-Verbot von Pommes und Brot?

Die EU-Kommission möchte den Acrylamidgehalt in Lebensmitteln senken, da Acrylamid als krebserregende Substanz gilt. Daher kursieren in Deutschland viele Gerüchte, dass Kaffee, Pommes und dunkle Brotsorten auf einer Verbotsliste stehen. Die Kommission stellt klar, dass sie nichts verbieten möchten.Die Kommission hat nicht die Absicht, Pommes jeglicher Art zu verbieten oder die Art und Weise der Zubereitung zu verändern. Es ist jedoch nachgewiesen, dass Kartoffelprodukte, Getreideprodukte und Kaffee bei zu großer Hitze besonders hohe Werte von Acrylamid aufweisen. Daher verpflichten die…
05. Juli 2017

Mehr Prävention im Vereinssport

Die Bundesregierung hat beschlossen, im Spitzensport präventive Maßnahmen zu erhöhen, um gesundheitliche Risiken für die Sportler zu senken. Die „Stiftung Sicherheit im Sport“ fordert auch für den Vereinssport und den frei organisierten Sport sowie in Fitnessstudios ein staatlich gefördertes Maßnahmenpaket zur Senkung von Verletzungsrisiken.Die Stiftung weißt daraufhin, dass sich nur ein sehr kleiner Anteil der Sportverletzungen im Spitzensport ereignen. Mindestens zwei Millionen Sportverletzungen werden jedes Jahr registriert. Zwei Drittel der Verletzungen ziehen sich normale Sportbegeisterte zu. Um diese Zahl zu…
28. Juni 2017

Gesundheitsmesse: Vortragsprogramm für "siegburg gesund" ist da!

Ein umfangreiches Vortrags- und Mitmachprogramm bieten Aussteller und Referenten der Gesundheitsmesse "siegburg gesund" an. Freuen Sie sich bei freiem Eintritt auf interessante Vorträge. Laden Sie sich das Programm hier herunter.
15. Juni 2017

Patienten-Symposium "Das künstliche Hüft- und Kniegelenk"

Täglich belasten wir unsere Hüft- und Kniegelenke enorm, die so allmählich abnutzen. Welche operativen Möglichkeiten Betroffenen offenen stehen und wie die sich die physiotherapeutische Begleitbehandlung gestaltet, können Interesierte am 22. Juni beim Patienten-Tag der Bonner Uniklinik kennen lernen. Der Gelenkverschleiß kann sehr schmerzhaft sein und zur Gehunfähigkeit führen. „Keiner sollte ernsthafte Hüft- oder Knieschmerzen ignorieren, sondern lieber gleich zum Arzt gehen“, empfiehlt Prof. Dr. Dieter Christian Wirtz, Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Bonn. Fällt das Gehen…
26. Mai 2017

Internationaler Frauengesundheitstag

Anlässlich des Internationalen Tages der Frauengesundheit am 28. Mai 2017 weist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf ihr aktualisiertes und erweitertes Informationsangebot zum Thema Endometriose hin.
Seite 1 von 131