Diese Website verwendet Cookies sowie Piwik zur Erfassung von Nutzerdaten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Diese Website verwendet Cookies sowie Piwik zur Erfassung von Nutzerdaten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK
Gesundheitsnachrichten
17. November 2017

Webseite für nierenkranke Menschen

Dialysepatienten erhalten auf der neuen Webseite Tipps zu gesunder Ernährung, Zeitmanagement sowie Urlaubsplanung und bietet Patienten mit Niereninsuffizienz ganzheitliche Unterstützung im Alltag. Die Webseite bündelt vielfältige Informationen zu verschiedenen Lebensbereichen. Neben einer grundlegenden Aufklärung und umfassenden Auskünften zu möglichen Therapieansätzen, bietet sie Tipps für einen aktiven Lebensstil. Sie hilft beispielsweise bei der persönlichen Medikationseinstellung und der terminlichen Organisation von Dialysebehandlungen, und präsentiert auch Fitness- und Kochtutorials in den sogenannten „3x7 Tipps“. Ebenfalls integriert sind Checklisten für die Urlaubsplanung und eine…
07. November 2017

Versandapotheken - 7 von 18 sind mangelhaft

Stiftung Warentest hat 18 Versandapotheken untersucht und verteilte überwiegend schlecht Noten. Die besten Arzneiversender schneiden nur befriedigend ab. Vor allem Schwächen in der fachlichen Beratung kritisieren die Tester. Die Apothekenbetriebsordnung verlangt von Vor-Ort- wie von Versandapotheken bei der Abgabe von Medikamenten ausdrücklich „Information und Beratung“ – auch zu Neben- und Wechselwirkungen. Bei rezeptfreien sollen Apotheker klären, welches individuell infrage kommt. Um ihr fachliches Können zu prüfen, stellten die Tester den Versendern verdeckt sieben Aufgaben. Einige davon wurden den telefonischen Beratungs-Hotlines…
26. Oktober 2017

Patienten-Symposium: Hilfe bei Schmerzen am Kunstgelenk

Allein 200.000 neue Hüft- und 130.000 neue Kniegelenke werden in Deutschland pro Jahr implantiert. Solche Operationen bringen den Betroffenen meist viel Lebensqualität zurück. In manchen Fällen kommt es auch zu Problemen. Was Betroffene bei schmerzhaften Gelenkersatz an Knie und Hüfte tun können, erfahren sie auf dem Symposium der Uniklinik. Der Gelenkersatz kann sich lockern oder der Patient reagiert allergisch auf das Prothesenmaterial. Ein drittes Risiko ist der „Schleichende Infekt“ – dass sich also auf der Prothese ein „Biofilm“ aus Mikroorganismen…
27. September 2017

Vortrag: Ist krankhaftes Übergewicht eine Essstörung?

„Ist Adipositas eine Essstörung?“: Unter diesem Motto veranstaltet die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Bonn am Mittwoch, 4. Oktober, um 18 Uhr einen Vortrag. Es geht unter anderem darum, inwieweit psychische Faktoren eine Rolle bei krankhaftem Übergewicht, fachsprachlich Adipositas, spielen. In unserer heutigen Überflussgesellschaft gibt es eine Fülle an kalorienreicher Nahrung und Getränke. Hinzukommt ein meist inaktiver Lebensstil mit hohem Medienkonsum. „Nahrungsaufnahme und Bewegung sind aus dem Gleichgewicht geraten“, sagt Dr. Katrin Imbierowicz, Oberärztin an der Bonner Universitätsklinik…
25. September 2017

Patientenkolloquium: Ursachen und neue Therapien einer Depression

Unter dem Motto „Depression – Jeder Dritte ist betroffen! Was ist zu tun?“ geben die Ärzte des Universitätskliniks für Psychiatrie und Psychotherapie einen Überblick über Ursachen, Vorbeugung und Innovationen in der Therapie.In Deutschland leiden aktuell mehr als vier Millionen Menschen an Depression. Etwa jeder Dritte ist irgendwann in seinem Leben betroffen. Doch nur eine Minderheit erhält eine wirksame Therapie. „Diese geringe Zahl birgt ein großes Risiko, denn unbehandelt sind Depressionen lebensbedrohlich“, sagt Prof. Dr. Wolfgang Maier, Direktor der Klinik für…
Seite 1 von 134