Gebäudereinigung

Die Gebäudereinigung

Das ganze Haus soll glänzen. Ebenso soll unsere Firma glänzen. Von außen und von Innen hätten wir es am liebsten täglich rein. Wenn wir selbst keine Zeit dazu haben, beauftragen wir hierzu eine Reinigungsfirma.

Wer benötigt ein Gebäudereinigungsservice?

Eine Gebäudereinigung kann für den privaten Haushalt ebenso angefordert werden wie für kleinere und größere Unternehmen.
Auch Vermieter bestellen sich oft Reinigungsfirmen für Ihre Mietshäuser um die Reinigung dieser nicht auf die Mieter zu verteilen.
Der Vermieter wird dadurch die Miete zwar etwas anheben müssen, aber er kann sich sicher sein, das die Reinigung zu seiner vollsten Zufriedenheit erledigt wird.

Was gehört zur Gebäudereinigung?

Zum Aufgabenbereich der Gebäudereinigung gehört wie bereits schon erwähnt, die Reinigung im Privathaushalt und in Unternehmen. Dabei werden alle Räume und Flächen gereinigt wie zum Beispiel Küche, WC, Bad, Kantinen und Büroräume. Auch die Bürotische gehören mit dazu, sofern der Auftraggeber dieses wünscht. Des weiteren Fahrstühle, soweit vorhanden, Klingelschilder und Treppengeländer. In Mietshäusern gehören auch in regelmäßigen Abständen die Böden und die Keller zur Reinigung. Ein weiterer wichtiger Punkt der zur Gebäudereinigung zählt ist die Reinigung von Fenstern und Glasflächen. Wie auch die Böden und Keller in den Mietshäusern müssen die Fenster nicht wöchentlich gereinigt werden.
In Großstädten gibt es aber auch Gebäudereinigungsfirmen die jeden Tag riesige Fensterflächen reinigen. Ist man zum Beispiel bei einem Hochhaus unten angelangt, muss man gleich wieder oben auf der anderen Seite anfangen. So kann man fast jeden Tag von oben die beste Aussicht genießen. Natürlich ist es hier Voraussetzung das man absolut schwindelfrei ist und keine Höhenangst hat. Im privaten Bereich wird sehr oft die Reinigung von Wintergärten an Gebäudereiniger abgegeben. Die vielen Fenster überlässt man dann doch gerne einem Profi.
Auch wird sehr oft ein Winterdienst mit angeboten. Wenn der Firmeninhaber oder der Vermieter mit der Reinigungsfirma zufrieden ist und man schon lange miteinander im Geschäft ist vergibt man gerne auch gleich den Winterdienst mit an das Unternehmen. So weiß der Auftraggeber, auch diese Arbeit wird zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt.

Zwar kein Gebäude aber es gehört dazu

Immer öfter bieten Gebäudereiniger auch die Verkehrsmittelreinigung an. Ob Bus-, Bahn-, Flugzeug-, oder Schiffsreinigung, alles kann die Reinigungsfirma übernehmen. Gerade wenn nicht genügend eigenes Personal vorhanden ist oder dieses durch andere Arbeit verhindert ist greifen viele Unternehmen auf die Dienstleistung der Gebäudereinigungsfirmen zurück.

Fazit

Eine Reinigungsfirma kann für viele Zwecke beauftragt werden. Es gibt viele Sachen die wir gerne abgeben möchten. Und wenn es dann auch noch glänzt und sauber ist, dann ist das auch für uns eine gute Werbung.